Banner Kirchenmusik
 
 

St. Pöltner Orgelwoche

Jubilate Deo

Montag, 6. Juli 2020 - 8:00 bis Freitag, 10. Juli 2020 - 12:00

2002 - Neben dem täglichen Orgeleinzelunterricht stehen zwei Theoriefächer zur Auswahl. Zusätzlich wird heuer erstmals Yoga für Organist/innen angeboten. Für das Studium am Konservatorium für Kirchenmusik angerechnet werden kann das Blockseminar Deutscher Liturgiegesang. Unterrichtet und geübt wird in den Theorieräumen und an den Orgeln des Konservatoriums sowie der näheren Umgebung. Noten von Stücken, die Sie im Verlauf der Woche erarbeiten möchten, können gerne mitgebracht werden.
Keine Vorkenntnisse nötig, es ist jedoch von Vorteil, wenn der Umgang mit einem Tasteninstrument (Klavier, Akkordeon) bereits vertraut ist.

Zusatzangebote:
Tonsatz - So schreibe ich einen 4stimmigen Chorsatz
Yoga für Organisten 
Deutscher Liturgiegesang (zeitgleich mit Yoga)

Referenten:
Johann Simon Kreuzpointner
Barbara Neuhauser
Franz Reithner
Johannes Zimmerl

Wir dürfen darauf hinweisen, dass die behördlich vorgesehenen Hygienemaßnahmen (Abstandsregeln, Händedesinfektion, Mund-Nasen-Schutz) gewissenhaft einzuhalten sind. Da heuer die Übezeiten stark eingeschränkt sind, bitten wir jene, die zuhause eine Übemöglichkeit haben, diese auch wahrzunehmen.

Kosten: 
Kursbeitrag € 85,--
Leitung: 
Mag. Johann Simon Kreuzpointner
Veranstaltungsart: 
Seminar, Kurs, Workshop
Veranstalter: 
Kirchenmusikreferat St. Pölten
Zielgruppen: 
Organist/innen - Anfänger & Fortgeschrittene sowie am Orgelspiel interessierte Neueinsteiger/innen
Konservatorium für Kirchenmusik
Klostergasse 10
3100  St. Pölten
Österreich